Paris: Vinci und die Post verlieren zwei Autos

In der Nacht vom 30. Juni auf den 1. Juli haben wir in der Rue du Surmelin ein Auto der Post in Brand gesetzt. Die Post verrät Menschen ohne Papiere (und finanziert den Bau des neuen Innenministeriums).

Wenig später war es ein Auto der Firma Vinci, die am bau von Knästen beteiligt sind, das in der Rue Jules Dumien angezündet wurde.

Zerstört was uns zerstört!

[ung : linksuntes.indymedia.org]

[en français][in english][Ελληνικά][en español][in italiano]

This entry was posted in Deutsch. Bookmark the permalink.