Paris: SPIE Lieferwagen abgefackelt

Indy Nantes / Donnerstag, 13. Februar 2014

In der Nacht 11./12. Februar 2014 ging ein Fahrzeug von SPIE in der Rue Carducci (XIX Arrondissement) in Flammen auf.

SPIE mischt in der Atomindustrie im digitalen Glasfasernetzwerk und dem „1000 Kameras“ Plan in der Stadt Paris mit. Aus diesen Gründen muss SPIE überall und jederzeit angegriffen werden.

Die Jagd auf Spione hat begonnen!

Wir senden Grüße der Liebe und des Kampfes an die Genossen, deren Prozess am 3. Februar im Frauenknast Koridallos begonnen hat. Für Anarchie!

[Üb. mc, Lenzburg. aus Contrainfo]

[en français]

This entry was posted in Deutsch. Bookmark the permalink.